Die letzte Staffel von Game of Thrones hat mich so weit gebracht, dass ich ziemlich wenig Emotionen zu diesem Ende habe. Ich fühle weder Freude noch ein großes Ärgernis, es ist für mich einfach alles ziemlich grau.